Warum sich für das I.B.E. ENTGELTMANAGEMENT entscheiden:





Transparente Preisgestaltung


Voller Digitaler Service,
kein Aufwand für HR


100%
Steuerkonform


Fortlaufende
Expertenbetreuung
Auch Lohnkosten müssen für den Business Case im Rahmen bleiben

Heutige HR Verantwortliche müssen Aufgaben lösen und gute Talente/Personal
binden und finden, dies ist teuer und aufwendig.

Was ist betriebliches Entgeltmanagement?


❯ Ist es möglich, einem Mitarbeiter 100 € im Monat mehr Netto auszuzahlen, ohne dass die Personalkosten steigen?
❯ Ist es möglich, pro Mitarbeiter pro Jahr 2.500 € Personalkosten einzusparen ohne das der Mitarbeiter weniger Netto erhält?
❯ Ist es möglich, Lohnerhöhungen Brutto für Netto zu gestalten?
❯ Ist es möglich, 450 € - Mitarbeitern mehr zu bezahlen, ohne dass die Vorteile der 450 € Pauschalierung wegfallen?
❯ Ist es möglich, Sonderzahlungen, Prämien und Boni mit nur 30 % Pauschalsteuer auszuzahlen?


Ja, mit I.B.E. Entgeltmanagement haben Sie dazu alle notwendigen Voraussetzungen.

I.B.E. Entgeltmanagement ermöglicht dies durch digitale Abwicklung ohne nennenswerten Mehraufwand für Ihr Unternehmen. Sie nutzen Steuervorteile, Freigrenzen, Freibeträge, Sonderzahlungen und Förderprogramme betriebswirtschaftlich effektiv zur Mitarbeitermotivation. Die Abrechnungseingliederung der ausgewählten Benefits wird einfach per Schnittstelle in der Lohnbuchhaltung ermöglicht.

Auch Ihre Mitarbeiter erhalten vollkommene Transparenz zur Benefitgestaltung und haben online permanent Zugang zu allen gewählten Zuwendungen.


Das bedeutet:

  • Zuverlässige, kostengünstige Abwicklung durch komplette Digitalisierung
  • Einfache, zeitsparende Integration in die Lohnbuchhaltung
  • Rechtssicherheit durch fortlaufende Betreuung
  • Automatische Anpassung bei steuerrechtlichen Änderungen
I.B.E. ENTGELTMANAGEMENT

Full-Service-Abwicklung!
Minimaler Aufwand für die Personalabteilung

Warum entscheiden sich Unternehmen für I.B.E. ENTGELTMANAGEMENT?


Heute müssen Unternehmen deutlich mehr bieten, um vorhandene Mitarbeiter zu motivieren und zu binden oder neue zu gewinnen. Aber dieses „Mehr“ ist nicht primär eine Frage des eingesetzten Kapitals, sondern eher des richtigen Tools zur Erhöhung der Entgelteffizienz.

Gerade auch in finanziell schwierigen Situationen hat das I.B.E. ENTGELTMANAGEMENT optimale Lösungen um freie Zusatzliquidität im Unternehmen zu schaffen. Mit der nächsten Lohnabrechnung können die Personalkosten durch eine gesetzlich zulässige Entgeltoptimierung schnell und signifikant gesenkt werden. Hierdurch erhalten Sie Arbeitsplätze in Ihrem Unternehmen, können finanzielle Schwierigkeiten ausgleichen, Kredite tilgen oder eine mögliche Insolvenz abwenden.

Wir bieten eine hochqualifizierte, rechtssichere und individuell bedarfsgerechte Entgeltmanagementberatung mit dauerhafter Systemverwaltungsbegleitung, zu angemessenen und transparenten Konditionen. Unsere über zehnjährige Einrichtungskompetenz, Verwaltungserfahrung mit über 950 Unternehmenskunden und das technologische Wissen unseres I.B.E. Teams setzen Maßstäbe für innovatives Entgeltmanagement. In Kooperation mit hochqualifizierten Netzwerkpartnern aus den Bereichen Steuern, Recht und Bildung, beraten wir alle Unternehmensgrößen und Geschäftsführer.

I.B.E. Entgeltmanagement ist mehr als nur eine abgabenoptimierte Lohnerhöhung für Mitarbeiter. Ihre Mitarbeiter erhalten einen kostenfreien Zugang zu unserem I.B.E. Benefit-Portal, das als Mitarbeiterportal eine umfangreiche Benefit-Welt öffnet, so wie es nur Großkonzerne ihren Mitarbeitern bieten. Siehe hierzu AN-Portal.

Bereits über 950 Unternehmen vertrauen uns. Kundenstimmen im Überblick:

Wir nutzen schon länger eine digitale Kartenlösung für unsere Mitarbeiter. Anfang 2018 lernten wir über eine Empfehlung die I.B.E. kennen. Dank deren innovativem HR-Verwaltungsterminal sparen wir uns nun im Gegensatz zu früher sehr viel Zeit an Verwaltungsaufwand. Wir bereuen den Wechsel zur I.B.E nicht, denn auch Dank der fairen Preisgestaltung zahlen wir jetzt nur noch pro Kartenladung und keine Jahresgebühren mehr. Somit sparen wir nicht nur Zeit, sondern auch noch Geld.

Richard Kessler
Versandhaus Walz
Nach intensiven Marktrecherchen in 2017 und Gesprächen mit diversen Produktanbietern haben wir uns entschlossen, die Ausführung der Benefit-Verwaltung in die Hände der I.B.E. GmbH zu legen. Die wesentlichen Gründe dafür waren die erheblichen technologischen und preislichen Vorteile durch eine maximal digitalisierte Systemverwaltung. Nach einer kurzen Testphase, die zu unserer vollsten Zufriedenheit endete, haben wir die Karte in unserer gesamten Logistiksparte für über 1.800 Mitarbeiter eingeführt und alles funktioniert BESTENS!

Volker Kindler
Geis Global Logistics
Gerade in Bezug auf die für uns wichtige Thematik der Entgeltgestaltung und Optimierung ist es erforderlich, dass wir uns auf einen Partner verlassen können. Seit 2016 werden wir bestens beraten und genießen ständigen Support, begonnen mit der Systemeinführung bis hin zur permanenten Anwendungsbegleitung. Ob durch Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Qualität, Kompetenz, freundlichem Service oder dem innovativen HR-Verwaltungsterminal, wir sind höchst zufrieden und empfehlen die I.B.E. deshalb auch gerne weiter!

Andrea Hüftle
Fritz Gauer Bauunternehmung
Unsere Vorgabe war es, ein Maximum an Leistung aus der Gehaltserhöhung unserer Mitarbeiter zu erzielen. Denn nur durch eine Anpassung sind wir gegenüber anderen Arbeitgebern nicht attraktiver. Wir wurden definitv belohnt! Unsere Mitarbeiter sind nun finanziell und sozial spürbar besser gestellt. Zudem genießen sie weitere tolle Vorteile, welche das Arbeiten bei uns noch exklusiver machen. Gemeinsam unterstützen wir nun ein soziales Projekt in unserer Region. Alles innerhalb des geplanten Kostenrahmens und inklusive aller Kosten.

Frank Neumann
Stegmaier Nutzfahrzeuge GmbH
In den letzten Jahren wurden wir überrannt von Beratungsfirmen, die uns Ihre Dienste anboten um unsere Mitarbeiter besser zu motivieren und an uns zu binden. Ausführung und Begleitung der Maßnahme haben wir in die Hände der I.B.E. GmbH gelegt. Das Mitarbeiterinteresse war mit einer Beteiligungsquote von ca. 80 %,an der Umwandlung von schon bestehendem Arbeitsentgelt in zukünftig gezahlten Sachlohn, sehr gut. Bei der I.B.E. PRIMECARD betrug sie sogar 100 %. Die wesentlichen Gründe zur Auftragsvergabe an die I.B.E. GmbH waren die erheblichen technologischen und preislichen Vorteile durch eine maximal digitalisierte Systemverwaltung.

Detlef Bergmann
Regumed
Wir nutzen schon länger eine digitale Kartenlösung für unsere Mitarbeiter. Anfang 2018 lernten wir über eine Empfehlung die I.B.E. kennen. Dank deren innovativem HR-Verwaltungsterminal sparen wir uns nun im Gegensatz zu früher sehr viel Zeit an Verwaltungsaufwand. Wir bereuen den Wechsel zur I.B.E nicht, denn auch Dank der fairen Preisgestaltung zahlen wir jetzt nur noch pro Kartenladung und keine Jahresgebühren mehr. Somit sparen wir nicht nur Zeit, sondern auch noch Geld.

Richard Kessler
Versandhaus Walz
Nach intensiven Marktrecherchen in 2017 und Gesprächen mit diversen Produktanbietern haben wir uns entschlossen, die Ausführung der Benefit-Verwaltung in die Hände der I.B.E. GmbH zu legen. Die wesentlichen Gründe dafür waren die erheblichen technologischen und preislichen Vorteile durch eine maximal digitalisierte Systemverwaltung. Nach einer kurzen Testphase, die zu unserer vollsten Zufriedenheit endete, haben wir die Karte in unserer gesamten Logistiksparte für über 1.800 Mitarbeiter eingeführt und alles funktioniert BESTENS!

Volker Kindler
Geis Global Logistics
Gerade in Bezug auf die für uns wichtige Thematik der Entgeltgestaltung und Optimierung ist es erforderlich, dass wir uns auf einen Partner verlassen können. Seit 2016 werden wir bestens beraten und genießen ständigen Support, begonnen mit der Systemeinführung bis hin zur permanenten Anwendungsbegleitung. Ob durch Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Qualität, Kompetenz, freundlichem Service oder dem innovativen HR-Verwaltungsterminal, wir sind höchst zufrieden und empfehlen die I.B.E. deshalb auch gerne weiter!

Andrea Hüftle
Fritz Gauer Bauunternehmung
Unsere Vorgabe war es, ein Maximum an Leistung aus der Gehaltserhöhung unserer Mitarbeiter zu erzielen. Denn nur durch eine Anpassung sind wir gegenüber anderen Arbeitgebern nicht attraktiver. Wir wurden definitv belohnt! Unsere Mitarbeiter sind nun finanziell und sozial spürbar besser gestellt. Zudem genießen sie weitere tolle Vorteile, welche das Arbeiten bei uns noch exklusiver machen. Gemeinsam unterstützen wir nun ein soziales Projekt in unserer Region. Alles innerhalb des geplanten Kostenrahmens und inklusive aller Kosten.

Geschäftsführung
Stegmaier Nutzfahrzeuge GmbH
In den letzten Jahren wurden wir überrannt von Beratungsfirmen, die uns Ihre Dienste anboten um unsere Mitarbeiter besser zu motivieren und an uns zu binden. Ausführung und Begleitung der Maßnahme haben wir in die Hände der I.B.E. GmbH gelegt. Das Mitarbeiterinteresse war mit einer Beteiligungsquote von ca. 80 %, an der Umwandlung von schon bestehendem Arbeitsentgelt in zukünftig gezahlten Sachlohn, sehr gut. Bei der I.B.E. PRIMECARD betrug sie sogar 100 %. Die wesentlichen Gründe zur Auftragsvergabe an die I.B.E. GmbH waren die erheblichen technologischen und preislichen Vorteile durch eine maximal digitalisierte Systemverwaltung.

Geschäftsführung
Regumed

ZUSAMMENSETZUNG GEHALTSEXTRAS IM VERGLEICH


Junge Unternehmen aus Zukunftsbranchen versus traditionelle Wirtschaft

Grippe-
schutzimpfungen
Konto-
führung
bAV
Betriebssport
Kantine
Dienstjubiläum
VWL
Absicherung
§ 37b
bis 10.000 €
Internet
pauschale
Mitarbeiter
Rabatte
Gesundheits-
management
Kinder-
betreuung
Einkaufs-
gutscheine
Private
Handykosten
Verpflegungs-
mehraufwand
Digitale
Essensmarke
Dienstwagen
Garage
Sachbezug
44 EUR
Absicherung
Kantine
Erholungsbeihilfe
E-Bike
Firmenwagen
bAV
bKV
Fitness
Werbefläche

Old Economy

New Economy

Mitarbeiterbindung unbezahlbar?

Nicht mit Ihrer eigenen, individuell geprägten I.B.E. PRIMECARD

Vollflächige Gestaltung im Design Ihres Unternehmens und edler Silber-Hochprägung


Zwei verschiedene Wege zur individuell geprägten I.B.E. PRIMECARD

Das Kartendesign wird von Ihnen nach dem gültigen I.B.E. Design-Guideline erstellt. Sie erhalten einen Kontrollausdruck, bevor der endgültige Druck in der geplanten Auflage erfolgt.
Sie lassen Ihr Kartendesign kostenfrei von I.B.E. erstellen. Sie liefern uns dazu ein hochauflösendes Logo und die Internetseite Ihres Unternehmens. Ihre Designvorstellungen nehmen wir natürlich gerne entgegen.
Ihre Karte erhält kein
I.B.E. PRIMECARD Logo

Sichtbares Employer Branding: Ihr Unternehmen zum Anfassen.

Jetzt Ihr eigenes Design der I.B.E. PRIMECARD erstellen!

Eigenes Bild hochladen
I.B.E. ENTGELTMANAGEMENT

LOHNT sich zu 100 %

Wie kann Ihre nächste Lohnerhöhung mit I.B.E. ENTGELTMANAGEMENT optimiert werden?


Für 100 Euro Bruttoerhöhung zahlt der Arbeitgeber 120 Euro, beim Arbeitnehmer kommen nur 50 Euro an. Die "verlorenen" 70 Euro können durch rechtssichere Entgeltgestaltung den Mitarbeitern komplett zugewendet oder in einem anderen Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Mitarbeitern aufgeteilt werden.

Das „Mehr“ an Netto wird dem Mitarbeiter auf seine I.B.E.- PRIMECARD gebucht. Jeder Kartennutzung erinnert den Mitarbeiter daran, dass er mit Benefits seines Unternehmens einkauft. Ein deutliches „MEHR“-Gefühl, als eine Gehaltserhöhung, die nur auf dem Lohnzettel steht.

JETZT KOSTENLOS TESTEN
KONTAKT

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies. Einige davon sind notwendig, andere hingegen sind optional. Wählen Sie selbst, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

I.B.E. Server
Name I.B.E. Server
Anbieter azure
Zweck Cookies von unserem Server, die notwendig sind zum benutzen der Webseite. Außerdem werden hier die Cookie-Einstellungen gespeichert.
Datenschutzerklärung https://institut-be.de/impressum.html#datenschutz
Cookie-Name _cb, _chb2, _chb3 & ARRAffinity
Cookie Laufzeit je 4 Monate & Session
Google Tag Manager
Name Google Tag Manager | doubleclick.net
Anbieter Google LLC
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erhebt Daten darüber, wie Besucher die Website nutzt und hilft uns die Seite zu verbessern.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy
Cookie-Name _ga
Cookie Laufzeit 6 Monate
Facebook
Name Facebook
Anbieter Facebook Inc.
Zweck Cookie von Facebook für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärung https://www.facebook.com/about/basics
Cookie-Name _fbp
Cookie Laufzeit 3 Monate